Charakteristiken des Costa Navarino Dunes Golf Platzes in Pylos, Griechenland

Golfplätze von Weltrang

Premium Golfurlaub in Griechenland

Seit Mai 2010 ist der eindrucksvolle, am Meer liegende Dunes Golfplatz der erste Golfplatz in Griechenland, der von dem zwei Mal US Masters Champion und dem ehemaligen Ryder Cup Captain Bernhard Langer in Zusammenarbeit mit European Golf Design entworfen wurde. Dieser Meisterschaftsplatz, der in einer abwechslungsreichen Naturlandschaft neben dem Romanos, einem Luxury Collection Resort und dem Westin Resort Costa Navarino liegt, bietet einen spektakulären Blick auf das Meer und den Fluss und verfügt über einige Elemente eines Linksgolfplatzes in den Bereichen die näher am Meer liegen. Teile des Platzes wagen sich in Oliven- und Obsthainen, während einige Löcher entlang eines kleinen Flusses – der Sellas – laufen, die durch den Ort schlängelt. Kombiniert mit großen hügeligen Grüns, breiten Fairways und steilen Tunnelbunker, ergänzt das links-style Element des Platzes seinen einzigartigen Stil und seine Spielbarkeit.

Ausstattung des Costa Navarino Dunes Golf Platzes in Pysol , Griechenland

18 Loch, Par 72, 6.200 Meter, Driving Range, Putting Green, Pitching Green, Chipping Green, Übunsbunker
Handicap:
Damen:    36
Herren:    36
Architekt: Bernhard Langer
Den Golfern in Griechenland stehen hier ein Clubhaus, Restaurant und die Möglichkeit für Golfunterricht zur Verfügung.