Charakteristiken des Noria Golf Club in Marrakesch

Der Noria Golf Club in Marrakesch wurde im Jahr 2013 eröffnet und ist in drei Schleifen unterteilt:  Garden, Orchard und Dune. Ein traditionell marokkanisches Bassin ist das Highlight an Loch 18. Der Golf Platz in Marrakesch ist harmonisch in die natürliche Umgebung eingebettet und spiegelt das südmarokkanische Flair wider. Er ist nur 5 Minuten vom Flughafen und 10 Minuten von der Medina entfernt.

Ausstattung des Noria Golf Club in Marrakesch

18 Loch, Par 72, 6116 Meter, Desert-Style, Drivingrange, Chipping-Bereich, Putting Green, Golfpros, Leihschläger, Buggy verfügbar, Trolley zu mieten, Ladeschiene für Gästecarts          
Caddie
Architekt: Steve Forrest
Handicap
Herren: kein
Damen: kein
Zu den Clubeinrichtungen des Noria Golf Club in Marrakesch zählen ein Clubhaus, ein Pro-Shop, ein Restaurant und eine Bar. Buggy, Trolley und Elektrotrolley kannst Du hier mieten.