Charakteristiken Pearl Valley Course

Der Golfplatz in Südafrika wurde im Jahr 2003 eröffnet und liegt in der Weinregion zwischen Paarl und Franschhoek. Du genießt hier eine Aussicht auf Berge und Seen. Der Platz zeichnet sich durch einen sehr schönen Baumbestand und sehr gute Greens aus. Hier herrscht weniger Wind als am Kap, was Dein Spiel erleichtert.

Ausstattung Pearl Valley Course

18 Loch, Par 72, 6801 Meter, Driving Range, Putting Green, Pitching und Chipping Area, Übungsbunker
Architekt: Jack Nicklaus
Handicap: keines für Besucher
Du findest hier alle guten Clubeinrichtungen, wie ein gutes Restaurant, einen gut ausgestatteten Pro Shop, beides im Clubhaus.
Du kannst Deine Ausrüstung hier mieten, es stehen Dir Leihschläger, Trolley, Elektrotrolley, Elektrocart zur Verfügung.