Charakteristiken Leopard Creek Country Club

Du spielst im Leopard Creek Country Club in der Nähe von Malelane. Er liegt an der südlichen Grenze des Kruger National Parks und ist auf einem 360 Hektar großen Besitz am Ufer des Crocodile River in Nelspruit – Mpumalanga angelegt. Der Course wurde in 1995 so angelegt, dass er für den Durchschnittsspieler und den erfahrenen Golfer großen Spielspaß bringen soll. Zu den wilden Tieren des Platzes zählen auch Löwen, in den ausgedehnten Gewässern leben Krokodile und Flusspferde. Der Platz ist ganzjährig geöffnet, Samstag und Sonntag nur für Mitglieder geöffnet. Der Championship-Golfkurs zeichnet sich durch breite, bestens gepflegte Fairways aus.

Ausstattung Leopard Creek Country Club

18 Loch, Par 72, 6472 Meter,
Architekt: Johann Rupert und Gary Player
Handicap: keine Vorgaben für Besucher
Schläger und Elektrocart sind in den Greenfees enthalten. Im exzellenten Clubhaus findest Du ein gutes Restaurant, eine Bar, einen gut ausgestatteten Pro Shop, einen großen Pool, und ein klimatisiertes Fitnesscenter.