Lage des The Westin Resort Costa Navarino :

Das luxuriöse The Westin Resort Costa Navarino liegt an einem wunderschönen weiten Sandstrand am Ionischen Meer, dem Dunes Strand und verfügt über zwei erstklassige Signature Golfplätze. Der von Bernhard Langer entworfene Golfplatz The Dunes und der von Robert Trent Jones Jr. entworfene The Bay Course.  In den Sommermonaten nistet hier die Meeresschildkröte Caretta Caretta.

Das Serviceangebot des The Westin Resort Costa Navarino :

Das The Westin Resort Costa Navarino bietet seinen Gästen verschiedenste Möglichkeiten den Urlaub kulinarisch zu gestalten. Mehr als elf Restaurants und Bars stehen Dir zur Verfügung.
Die meisten Zimmer und Suiten geben einen unverbauten Blick auf das Meer frei. Dem anspruchsvolle Westin-Standard entsprechend, sorgen verschiedene Restaurants und diverse Pool-, Lounge- und Chill-out-Bars (je nach Saison wechselnd geöffnet) für kulinarisches Wohlergehen. Das „Village“ beherbegt verschiedene Geschäfte und Kioske. Körper und Geist werden im 4.000 Quadratmeter große Anazoe Spa samt Thalassotherapiezentrum verwöhnt. 

Umgebung des The Westin Resort Costa Navarino :

Der kleine Ort Romanós ist ca. 2 km, der Hafenort Pýlos ca. 12 km entfernt. Bis zur bekannten Omega Lagune "Voidokoilia" fährt man ca. 10 Min. Transferdauer ab Flughafen Kalamáta ca. 50 Min und Flughafen Athen 3,5 Stunden. Die Fahrt lohn sich sehr und es wird ein Stop beim Korint Kanal eingelgt.

Golf in The Westin Resort Costa Navarino:

The Dunes Course

Griechenlands erster Signatur-Golfplatz

Der The Dunes Course Golfplatz wurde bereits ein ganzes Jahr vor seiner Eröffnung gewartet, um seinen makellosen Zustand zu gewährleisten. Gemanagt wird The Dunes Course Golfplatz von Troon Golf, dem im Luxus-Segment weltweit führenden Unternehmen für Golfmanagement. Dieser Championship-Golfplatz inmitten einer Landschaft mit einzigartigem Umland und spektakulären Ausblicken auf das Meer und den Fluss, verdankt seinen eindrucksvollen Charakter der Nähe zur Küste. Teile des Platzes führen hinein in Oliven- und Zitrushaine, einige Löcher durchlaufen einen kleinen Fluss, den Sellas, der sich durch den Golfplatz schlängelt. Die Kombination aus großen, ondulierten Grüns, breiten Fairways und teilweise tiefen Pot Bunkern und die Links-Course Elemente charakterisieren seinen einzigartigen Stil und seine Spielbarkeit.Der The Dunes Course Golfplatz ist so angelegt, dass er sowohl Anfängern als auch Profis die richtigen Herausforderungen bietet. Jedes der 18 Löcher hat vier Tee-Positionen - weiß, gelb, blau und rot. Der The Dunes Course misst 6.018 Meter vom hinteren Abschlag mit einem Par 70. Die großzügig weiten Fairways und großen Greens geben gute Ziele und werden daher von den meisten Golfspielern geschätzt. Ein großer Teil des Golfplatzes ist so gestaltet, dass er die schroffen Linien der fernen Berge widerspiegelt. Je weiter man ins Innere des Platzes vordringt, desto mehr verändert sich sein Charakter und wird weicher, um sich den umliegenden Oliven- und Zitrushainen anzupassen. Wenn die Früchte reif sind, sind die Spieler herzlich eingeladen, während ihrer Ruhephasen die reifen Früchte vom Baum zu pflücken und zu probieren.

THE BAY COURSE

Spielen entlang der Geschichte

Im Oktober 2011 wurde der 18-Loch-Küstengolfplatz Bay Course in Navarino Bay eröffnet. Er trägt die Handschrift von Robert Trent Jones II und verspricht Golfspielern aller Stufen sportliche Herausforderungen und Freude am Spiel. Der Golfplatz The Bay Course von Navarino Bay wird gemanagt von Troon Golf, dem auf dem Weltmarkt führenden Unternehmen für Golfmanagement im Luxussegment. Von den meisten Tees aus bietet sich ein wunderschöner Blick auf das Ionische Meer und man spielt zwei Löcher entlang der historischen Bucht von Navarino. Direkte Küstenlage: Den Golfspieler erwarten vier verschiedene an der Küste gelegene Grüns, eingerahmt von der Kulisse der Bucht von Navarino. Die natürliche Schönheit dieser Bucht eröffnet sich dem Spieler an Loch #4, einem kurzen und strategischen Par 4, direkt vor der Bucht. Mit der Silhouette des Städtchens Pylos im Hintergrund bietet dieses anspruchsvolle Loch einen enormen visuellen Reiz. Sanfte Täler: Auf den zahlreichen talförmigen Löchern des The Bay Course Platzes können Golfspieler auf erhöhten Tees spielen und ihre Drives hinein in sanfte Täler und durch diese hindurch spielen, während sich der Golfplatz von der Küste dem Inland zuwendet. Diese Löcher sind stiller und verträumter und bieten mannigfaltigere Ausblicke und eine größere Vielfalt an strategischen Möglichkeiten. Olivenhaine: Mehr als 1000 großgewachsene Olivenbäume, einige von ihnen mehr als 500 Jahre alt, sind während der Bauarbeiten an dem Golfplatz ausgegraben und entlang der Spielbahnen wieder eingepflanzt worden. Die Löcher am Olivenhain winden sich durch die baumbestandene Landschaft und kontrastieren durch ihren Blick auf die Berge wunderbar mit den Löchern an der Küste und in den leichten Tälern.

Anazoe Spa ein Wellness-Tempel

Eine große Auswahl an Spezialbehandlungen

er Name „Anazoe“ stammt von dem griechischen Wort für Verjüngung und vermittelt das zugrundeliegende Ziel des Spas, eine totale Verjüngung von Körper und Geist zu erreichen, getreu dem alten griechischen Grundsatz „Gesunder Geist in einem gesunden Körper“.
Das 4,000m² Anazoe Spa ist ein Wellness-Tempel, der seinesgleichen sucht. Es bietet eine große Auswahl an Spezialbehandlungen an, die auf antiken griechischen Behandlungsmethoden basieren. Dabei werden die exklusiven natürlichen und revitalisierenden Ingredienzen der Region verwendet, ergänzt durch Produkte aus der ganzen Welt. Hier finden Gäste eine preisgekrönte Kombination aus antiker Weisheit und moderner Wissenschaft. Sie bildet die Grundlage für innovative Signature Treatments, die es von jedem anderen Spa Resort in Griechenland unterscheiden.

oleotherapy® Treatments

Basierend auf antikem Wissen

Unsere oleotherapy® -Behandlungen sind überliefert durch Inschriften auf Tontafeln, die im nahegelegenen Palast des Nestor entdeckt wurden und sind weltweit einzigartig. Ihm zufolge war das Olivenöl “ein großes Therapeutikum”. Das Spa verfügt außerdem über Kinesiotherapie, Thalassotherapie und Floating-Becken, sowie Indoor- und Outdoor-Behandlungsbereiche. Es bietet eine breite Palette an Lichttherapien und Wärmeerlebnissen, einschließlich Eisgrotten, Nebelduschen und Kräuter-Saunen.